Das Schloss Nossen als Baustelle

Wann:
So 20.09.2020
15:00 Uhr
Wo:
Schloss Nossen auf Karte zeigen
Preise:
Preis 8,00 Euro | ermäßigt: 5,00 Euro
Für Kinder geeignet:
Für Kinder ab 12 Jahre geeignet
veranstaltungen_off Created with Sketch. Veranstaltung
führungen Führungen und Aktionen

Eigentlich wird an einem Schloss immer gebaut. Ist hinten das Bauvorhaben fertig gestellt, kann vorn mindestens wieder ausgebessert werden. Daher kann bei unserem Schloss von einer 800-jährigen Baustelle gesprochen werden. 

Was wissen wir von den Baustellen der vergangenen Jahrhunderte? Welche Spuren finden wir von den historischen Baustätten im Schloss? Wie weit sind die aktuellen Bauarbeiten und wie sehen die derzeitigen Pläne aus? Ein besonderes Thema und spannende Fragen, die Museologe Dr. Peter Dänhardt zu dieser Sonderführung anspricht und versucht zu klären.

Um Anmeldung unter Telefon: 035242/50435 wird gebeten.

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (33 km)

Informationen zur Ankunft:

PKW

  • A 14 (Leipzig - Dresden)
    Abfahrt Nossen-Nord oder Nossen-Ost, Richtung Nossen Markt (touristische Ausschilderung leider unzureichend)
  • A 4 (Chemnitz - Dresden)
    Abfahrt Siebenlehn, Richtung Nossen Markt (touristische Ausschilderung leider unzureichend)
  • B101  (Meißen - Freiberg)
  • B 175  (Döbeln - Nossen)
  • S36  (Waldheim - Nossen)

Parkplätze

Parkplätze finden sich an der Schlosszufahrt (neben der Stadtkirche) nur in begrenzter Zahl und mit Zeitbegrenzung. Nahegelegene Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Markt Nossen oder günstiger auf dem Parkplatz 'Grüner Weg' (Parkleitsystem folgen, ca. 300 m vom Schloss entfernt).  

ÖPNV

Fahrrad 

Schloss Nossen liegt am Muldetalradweg; der Muldentalradweg hat bei Döbeln eine Verbindung zum Elberadweg www.elberadweg.de.

Bahn

Veranstaltungsort

Schloss Nossen

Am Schloß 3 | 01683 Nossen

+49 (0) 35242 504-35
nossen@schloesserland-sachsen.de