Angebote für kleine Entdecker

Schloss Nossen bietet neben Regional- und allgemeiner Schlössergeschichte besondere Beispiele zur sächsischen Geschichte anhand der Ausstellung zum Geschlecht derer von Schönberg. Kinder und Jugendliche erfahren hier auch Wissenswertes zur Amtsverwaltung in der Neuzeit, dem Gerichtswesen. Aus verschiedenen thematischen Führungen kann gewählt werden.

»Helden in Blech« – Ritter auf Schloss Nossen

Einst hockten die Ritter von Nuzzin auf der alten Burg und versuchten, den Mönchen von Altzella das Leben schwer zu machen. Oder anders herum? Erfahrt alles über das Ritterleben, die Geschichte des Schlosses und legt selbst eine Rüstung an. Dieses Angebot eignet sich besonders gut für Kindergarten- und Grundschulkinder.

Dauer: 1 Stunde
Gruppentarif: 3,00 EUR p. P.

»Diebe, Wilderer und andere Spießgesellen«

Schloss Nossen war nicht nur Reise- und Jagdlager der sächsischen Kurfürsten, sondern auch der Sitz des Gerichts. Entdeckt, wie sich die Rechtssprechung in den Jahren verändert hat und erobert Burgverlies, Kerker und Folterkammer. Dieses Angebot eignet sich besonders gut für Schüler der Klassen 5 bis 12.

Dauer: 1 Stunde
Gruppentarif: 3,00 EUR p. P.

»Ritter, Bischöfe, Berghauptleute«

Ob im Bergbau, der Landespolitik oder der Kirchenführung: Die Familie von Schönberg war eine der einflussreichsten in Sachsen. Lernt bei dieser Führung unsere Ausstellung »Spurensuche in Sachsen – die Familie von Schönberg in 8 Jahrhunderten« und die Geschichten, die hinter den einzelnen Personen stecken, kennen. Dieses Angebot eignet sich besonders gut für Schüler der Klassen 5 bis 12.

Dauer: 1 Stunde
Gruppentarif: 3,00 EUR p. P.
Weitere museumspädagogische Angebote für Kinder in den Schlössern, Burgen und Gärten Sachsen entdecken

Kontakt

Schloss Nossen

Am Schloß 3 | 01683 Nossen

Zur Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinützige GmbH gehörend

+49 (0) 35242 504-35
nossen@schloesserland-sachsen.de